Three-in-one-Concepts ®

Das Verhaltensbarometer ermöglicht das Auffinden des „roten Fadens“
im Wirrwarr der Gefühle

Die Three-in-one-Concepts ®, von den Amerikanern Gordon Stokes und Daniel Whiteside im ausgehenden 20. Jahrhundert zunächst als Entwicklungsunterstützung für Menschen mit Lernstörungen entwickelt, ist inzwischen ein weltweit anerkanntes und vielfach bestätigtes Konzept, welches Menschen darin unterstützt und begleitet, ihr Leben wieder erfüllter und selbstbestimmter zu führen. Es findet in nahezu allen Lebensbereichen seine Anwendung und stellt eine effektive Methode dar, die das emotionale, geistige und nicht zuletzt auch das körperliche Wohlbefinden nachhaltig fördert.

Der Ursprung bestimmter belastender Gefühle liegt oft in einer Lebensspanne, über die kaum eine bewusste Erinnerung abrufbar ist – meist in der (frühen) Kindheit oder sogar vorgeburtlich. Der Körper und alle seine Körperzellen jedoch „speichern“ diese Erfahrungen und die damit einhergehenden Gefühle für immer ab. Sie sind also nicht „vergessen“ oder „verarbeitet“ und somit erledigt. Im Gegenteil, die einmal gemachten Erfahrungen rufen immer wieder alte Gefühle, Verhaltens- und Reaktionsmuster hervor und verursachen seelischen Stress. Auch noch viele Jahre später. Doch wir haben die Wahl!

Verschiedenste Sorgen und belastende Gefühlslagen finden ihre Ursache also in früher gemachten Erfahrungen und Erlebnissen. Die Methode des Three-in-one-Concepts ® versetzt den Berater / die Beraterin in die Lage, diese Gefühle und ihre Ursache(n) zu identifizieren und den damit verbundenen Stress abzulösen.

Mein Ziel ist es, dem Klienten mit dieser Methode

  • eine positive Selbsterfahrung und individuelle Persönlichkeitsentwicklung zu ermöglichen
  • zu unterstützen, seine Probleme zu erkennen und seine Verhaltens- und Reaktionsmuster aktiv zu verändern
  • zu helfen, seine Selbstzweifel zu lösen, seine Stärken herauszuarbeiten und ihn seine ungeahnten Wahlmöglichkeiten entdecken zu lassen
  • zu ermöglichen, seinen seelischen Stress abzubauen und
  • ihn neue Entscheidungen treffen zu lassen und das eigene Leben aktiv zu gestalten

Mit gezielten Fragen, der klaren Struktur der Three-in-one-Concepts ® und dem Verhaltensbarometer bin ich durch präzise Muskeltests in der Lage, für Ihre Thematik oder Lebenssituation den richtigen emotionalen Schlüssel zu identifizieren und Ihnen neue Wahlmöglichkeiten für Ihr Leben zu eröffnen. Probieren Sie es einfach aus!

Hinweis: Frau Karin Fröhlich ist weder Ärztin, Heilpraktikerin noch Ernährungsberaterin und kann / möchte diese durch ihre Angebote nicht ersetzen. Eine Konsultation, Diagnose und Behandlung durch anerkannte Ärzte bzw. Schulmediziner, Physiotherapeuten, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten hält Frau Karin Fröhlich in jedem Falle für unumgänglich. Laufende Behandlungen und Therapien sollen nicht unterbrochen oder abgebrochen bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Klienten, die Frau Fröhlichs Angebote in Anspruch nehmen, handeln stets freiwillig und auf eigene Verantwortung.